Eisenmangel Symptome

Müdigkeit Eisenmangel: Bist du ständig müde, plagen dich Erschöpfungszustände oder Schlafstörungen? Leidest du an Vergesslichkeit und Konzentrationsschwierigkeiten? Wirst du von Kopfschmerzen geplagt? Befindest du dich in deiner Periode? Leidest du an Stimmungsschwankungen oder gar Depressionen oder Abgeschlagenheit?

Bist du morgens schlapp und nicht ausgeruht? Hast blasse Haut oder dünner werdendes Haar, brüchige Fingernägel und ein älteres Erscheinungsbild?

Hast du mal an Eisenmangel gedacht? Die oben genannte Punkte sind Eisenmangel Symptome, aber woher weißt du ob du Eisenmangel hast?

Der Eisenspiegel kann vom Arzt im Blut gemessen werden. Wenn du der Meinung bist, dass du eventuell Eisenmangel haben könntest, resultiere bitte deinen Arzt und lasse dir das bestätigen ob deine Eisenwerte zu niedrig sind. Der Arzt kann Eisenmangel im Blut ermitteln bzw. deinen Eisengehalt im Blut kontrollieren.

Eisenmangel Ursachen

Eisenmangel Symptome treten überwiegend bei der Frau auf, also Frauen trifft das Problem Eisenmangel häufiger als Männer. Gerade die regelmäßige Menstruation kann eine Eisenmangel Ursache darstellen.
Aber auch eine falsche Ernährung spielt dabei eine entscheidende Rolle.
Frauen neigen eher dazu sich fleisch frei, vegetarisch oder vegan zu ernähren. Das bedeutet aber nicht das Vegetarier oder Veganer alle an Eisenmangel leiden.
Sich bewusst und vollwertig zu ernähren spielt hierbei eine wichtige Rolle. Kontrolliert und gewählt die Speisen und Getränke auszusuchen ist sehr wichtig.

Eisenmangel Symptome

folgende Symptome treten bei Eisenmangel auf bzw. gelten als Anzeichen bei Eisenmangel:

  • Müdigkeit durch Eisenmangel
  • Erschöpfungszustände
  • Vergesslichkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Durch Eisenmangel resultierende Kopfschmerzen
  • Stimmungsschwankungen
  • Depressionen
  • Abgeschlagenheit
  • Schlafstörungen
  • Kurzatmig, erschöpfter
  • veringert die Hirnleistung
  • morgens schlapp und nicht ausgeruht
  • dauernde Verspannungen
  • Blasse Haut
  • dünner werdendes Haar
  • Älteres Erscheinungsbild
  • in Bezug auf Eisenmangel und Fingernägel ist die Ursache brüchige Fingernägel

 

Eisenmangel was tun?

Eisen Lebensmittel

folgende Eisen Lebensmittel haben einen erhöhten Eisengehalt (dazu gehört nicht wirklich Spinat). Folgend ein paar Lebensmittel mit Eisen:

  • Brennessel
  • Ingwer
  • Petersilie
  • Soja
  • Linsen
  • Kichererbsen
  • Hafer
  • Mandeln
  • Vollkornreis
  • Schweineleber
  • Leberwurst

Die Aufnahme des Eisens direkt vom Essen wird zum Beispiel durch zusätzliche Einnahme natürlichen Vitamin C bekräftigt, z.B. durch Zitronensaft im Tee oder ein Glas Orangensaft zum Essen.

Also: Es ist deshalb grundsätzlich ratsam ein Glas Orangensaft während der Einnahme eisenhaltiger Lebensmittel zu sich zu nehmen. Das soll wie gesagt die Aufnahme von Eisen aus dem Essen begünstigen.


Werbung:

Eisentabletten

Eisen-Kapseln mit Vitaminen – Vitamin C, Biotin u. B12 – 90 vegetarische Kapseln

Ständig Müde und depressiv? Brüchige Fingernägel? Nicht ausgeschlafen und hast Schlafprobleme? Du warst beim Arzt der Eisenmangel feststellte? Konzentrationsprobleme und Vergesslichkeit? Bist du Vegetarier/In und suchst bewusst vegetarische Eisen Tabletten bzw. Eisen Kapseln?

Die Eisen Kapseln mit Vitaminen können hier behilflich sein.

Jetzt Eisen-Kapseln bei Amazon kaufen.

 

 

Eisenpräparat

Greenfood Eisen aktiv, 50mg, extra hochdosiert, 120 Tabletten

Hast du einen Eisenmangel? Hast du ein paar oder einige der oben genannten Eisenmangel Symptome?

Greenfood Eisen aktiv ist vegan und ist ein Eisenpräparat.

Jetzt bei Amazon kaufen.

 

 


Hinweis: Dieser Bericht dient nicht als medizinische Beratung sondern lediglich zu Informationszwecken. Ärztlicher Rat sollte immer von einem qualifizierten Arzt aufgesucht werden.  Haftung für eventuelle Folgen wird nicht übernommen, die sich aus Anwendung der hier beschriebenen Tipps ergeben. Lese und achte bitte stets auf der Packungsbeilage bzw. Informationen auf der Verpackung, falls du auf Präparate zurückgreifen solltest. Bitte resultiere einen Arzt. Sofern du regelmäßig Medikamente nehmen solltest bespreche das bitte ebenfalls mit deinem Arzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.